9. Barbarossa Cup in Kaiserslautern am 04.03.2017

9. Barbarossa Cup in Kaiserslautern am 04.03.2017 536 Sportler aus Belgien, Luxemburg und Deutschland waren zum sportlichen Vergleich angetreten. Darunter auch zwei Karatekas aus Mutterstadt. Sonja Luckhart erkämpfte in der Kategorie Ü18 den 3. Platz. In Kata-Mixed Ü30 konnte sich Markus Fossler (Karate Mutterstadt) sowie Anne-Marie Iskandaryan und Kim Le-Nethe (beide SKV-Speyer) in einer Kampfsportgemeinschaft […]

Offene Landesmeisterschaft Karate 2017 Rheinland-Pfalz in Wirges am 18.02.2017

Offene Landesmeisterschaft Karate 2017 Rheinland-Pfalz in Wirges am 18.02.2017 Bei den offenen Meisterschaften in Wirges starteten insgesamt 238 Karatekas aus 55 Vereinen. Das Karate-Dojo Mutterstadt war mit 3 Kämpfer/innen vertreten. Bei der Kategorie Kumite (Freikampf) Junioren -76kg trat Justin Kandler an, der sich leider bei seinem 2. Kampf verletzte und dadurch vorzeitig ausschied. Bei den […]

Int. Best Fighter Cup in Höchst

Int. Best Fighter Cup in Höchst Intern. Best Fighter Cup am 01.10.2016 Heute war der International Best Fighter Cup und wir waren natürlich dabei. Das Niveau war sehr hoch, aber unsere Männer konnten trotzdem ein paar Medaillen holen. Peter Gensberger holte den 3. Platz bei Master +40 und Christian Reimer konnte ebenfalls den 3. Platz […]

23. Odenwald Cup in Mörlenbach

23. Odenwald Cup in Mörlenbach Wie jedes Jahr nahm auch dieses Jahr unser Dojo am 23. Internationalen Odenwald Cup teil. Aus den 600 teilnehmenden Karatekas konnte unser Dojo insgesamt 9 Medaillen erkämpfen. In der Kategorie Kinder Kumite 9.-7.Kyu waren für den Karate Dojo Mutterstadt folgende Karatekas an den Start gegangen : Max und Tim Mayer, […]

Weihnachts- und Jahresabschlußfeier 2015

Weihnachtsfeier 2015 Am 21. November trafen sich die Karateka des Karate Dojo Mutterstadt im Gemeindesaal „Neue Pforte“ zur alljährlichen, etwas vorgezogenen Weihnachtsfeier. In gemütlicher Atmosphäre begann die Feier für die Kinder und Jugendlichen bereits um 15:00 Uhr mit einer kurzen Ansprache vom ersten Vorstand Dirk Schladt. Dirk sprach seinen Dank den Trainern mit einem Präsentkorb aus. […]